5 thoughts on “Monday 19th September

  1. manchmal, wenn ich mich traue die kommentare hier zu lesen, frage ich mich, ob du MIR etwas mitteilen moechtest, oder ob dir etwas aufgezeigt werden soll… oder vielleicht sogar beides… in Folge…… waere nicht ungewoehnlich.

    es ist sehr gruselig, wenn ich dir eine email schreibe, sie aber nie abschicke, und du trotzdem auf die Fragen antwortest, die ich darin gestellt hatte. vorgestern hatte ich (zum Beispiel) deine Echtheit ‘hier’ angezweifelt… und jetzt frage ich mich, ob ich es wirklich nicht abgeschickt habe. kombiniert, mit deiner frage, ob ich nicht wuesste, dass ich beobachtet wuerde, machen einem solche ereignisse richtig gaensehaut.

    um deine Frage zu beantworten: ja, ich weiss, dass ich beobachtet werde! ich weiss, dass meine telefone ueberwacht werden und ich weiss, dass meine PC-aktivitaeten ueberwacht werden. ich hielt dieses Geraet, dass ich gerade verwende, immer fuer sicher. jetzt nicht mehr so^^… jedenfalls ist das der Grund, warum ich weder etwas von Dir runtergeladen, noch die etwas der kritischeren dinge geliked habe. Ich wollte nicht, dass du gesehen wirst. ich habe nie etwas oefter beruehrt als noetig, um dich zu beschuetzen. Die Kinder duerfen alles essen, aber nicht alles wissen πŸ™‚

  2. manche baby’s sterben unter den augen der betrachter,die nicht sehn,was wie lebensnotwendig ist-obwohl sie tag und nacht keinen augenblick abwenden.
    Ich brauch jetzt schlaf und einen gutenacht kuss

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s