Tuesday 14th March

UTRECHT #2:

Girl in a Yellow dress with windswept hair looking serious,
“Cheer up love!”

Five new giants arrive,
Faces painted like leopards,
Shaking stones,
Waving messages on cardboard,

The boys have been working out,
Circling poles in spray on tans,
Eyes behind shades,
Sandy skin,
Ruby lips,

You got to be joking in them skinny jeans,

So “Yeah!”,
You’re perfect,
Pushin’ it ’till it hurts my eyes

(K)

5 thoughts on “Tuesday 14th March

  1. Apropos zen,mir hat ein schrecklicher nachbar mal erzählt,er fände den buddhismus gut,weil der helfen würde das leben zu ertragen.Mich hat das befremdet,weil ich das leben liebte und eher ein lustiger zeitgenosse bin,ohne großen hang zu depressionen.Rund 18jahre später um einige erfahrung reicher würd ich sagen,es sollte das schreckliche beendet werden,dann muß auch niemand meditieren,um das leben ertragen zu können-es sei denn man ist ein großer sick.
    Aber ein garten ist immer schön,auch wenn bißchen zen drin steckt,mit oder ohne pralinen drin.

  2. Ich habe zwei pussy’s,eine rote ,eine schwarze,team baccara eben,yes sir und die lieben und brauchen mich jetzt,cause i’m the pussy shaver,i’m the pussy shaver,shave that pussy u u.
    Tüss

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s